Arbeitsteams WM – Team Veranstaltungen

Arbeitsteam Veranstaltungen_Lorita SellnerDas Team Veranstaltungen ist verantwortlich für die Organisation der Technischen Besprechungen, Pressekonferenzen und vor allen Dingen des Programms der Eröffnungsfeiern und der Siegerehrungen. Eine anspruchsvolle Aufgabe für das Team, denn erst eine Eröffnungsfeier oder die Siegerehrung runden eine Weltmeisterschaft ab.

Lorita Sellner ist wie auch im Jahre 2009 verantwortlich für das Team Veranstaltungen.

Hier ein paar Fragen an Lorita Sellner:

YS: Was sind eure Erfahrungen aus 2009? Was war gut, was nicht optimal?

Lorita Sellner: Es war sehr viel Arbeit, aber dadurch, dass die deutschen Spieler bzw. Mannschaften so gut abgeschnitten haben und die ganze WM so gut angekommen ist, wurde man dafür entschädigt. Die Zusammenarbeit im Team war sehr gut, keinem war die Arbeit zu viel. Teilweise haben wir uns unnötige Arbeiten gemacht, weil es im Nachhinein Änderungen im Ablaufplan ergeben haben.

YS: Was sind eure Erwartungen an WM 2017?

Lorita Sellner: Wir versuchen mit der Weltmeisterschaft auch die Menschen zu begeistern, die bisher der Meinung sind, dass Kegeln kein Sport ist. Daher ist es wichtig, ein Rahmenprogramm zu schaffen, mit dem die Menschen angezogen werden und sie dann auch ganz nebenbei für den Kegelsport zu begeistern.
Ziel ist es dabei natürlich wieder eine beeindruckende Eröffnungsfeier präsentieren. Die WM 2017 wünschen wir uns wieder genauso erfolgreich wie die WM 2009 oder vielleicht kann auch noch einmal eine Schippe drauf gelegt werden.

YS: Gibt es schon Ideen?

Lorita Sellner: Pyrotechnik wird wieder eine Rolle spielen. Es wird auf jeden Fall wieder einiges geboten werden, aber näheres hierzu wollen wir noch nicht verraten.

(Yvonne Schneider)

Comments

comments

Leave a Comment

(required)

(required)

Translate »